Für Coaches & TherapeutInnen

 

Echsenzähmer

Die Durchbruchs-Intervention gegen Ängste & Wut

Fortbildung starten
🦎 LOGIN 🦎

Kleines Ding, grosse Wirkung

Wenn ein Sinnesorgan vermeintliche Gefahr meldet, schlägt die Amygdala Alarm. Darauf reagiert sofort das Stamm- oder Reptiliengehirn.

Die Echse repräsentiert unser Reptiliengehirn. Die zentrale Aufgabe der Echse ist es, "ihren Menschen" zu schützen - um jeden Preis. Dazu wählt sie den passenden Reflex:

Flucht – Kampf – Erstarren

In diesem einzigartigen Modul lernst du, was es mit diesen Reaktionen auf sich hat – und wie du das kleine, aber laute und vor allem einflussreiche Reptiliengehirn zähmen kannst.


Die Echse – etwas neurowissenschaftlicher betrachtet

Wenn wir vom Reptiliengehirn sprechen, nutzen wir dafür die Echse als Metapher. Gucken wir aber durch die neurowissenschaftliche Brille, sprechen wir hierbei vom autonomen Nervensystem (vegetative Nervensystem) mit dem Sympathikus und dem Parasympathikus.

Darin erkennen wir das Verhalten der Echse wieder: Der Sympathikus als Zustand der Alarmbereitschaft und Reaktion bei Gefahr (Flucht oder Kampf) und der Parasympathikus, der im Moment der Überforderung wie eine Notbremse in den Erstarrungsmodus fällt. In diesen Bereich greift unsere Echse als Metapher ein.

Vielseitig, flexibel & nahtlos integrierbar

Ob als Coach, PsychotherapeutIn oder SozialarbeiterIn, die Echse lässt sich perfekt als Kurzintervention wie auch als Gesamtcoaching einsetzen.

Und sie passt immer in deinen Methoden-Mix und deine bevorzugte Art zu arbeiten.

90 Minuten lernen - 6 Stunden vertiefen - eine Karriere lang profitieren

In rund 40 kurzweiligen Kapiteln findest du

  • 9 Demo-Videos
  • 7 Erklär-Videos
  • Illustrationen
  • 14 Fälle aus der Praxis
  • Tipps, Tricks & weitere Ressourcen

Alles ist zu 100% für dein Handy ausgelegt und somit auch jederzeit in deiner Praxis mit dabei.

Als Bonus:

3 Echspertinnen-Talks

Sonya Mosimann und Claudia Dübendorfer verraten dir ihre besten Strategien bei Ängsten und Wut. Ausserdem erfährst du hier mehr über Erfolgsfaktoren, Fallstricke und Fehler, die es zu vermeiden gilt.

Einmalige Aufnahmen

Du bist als ZuschauerIn mitten in die Praxis während einer Sitzung mit einem 8-jährigen Mädchen, das nicht im eigenen Zimmer schlafen kann. Eindrückliche Szenen, auf die du dich besonders freuen darfst.

Wir wollen nie mehr ohne Echse - und dir wird es genauso gehen

Die Echse bringt eine völlig neue Dynamik in dein Coaching. Als zuverlässiger, schonungslos ehrlicher Helfer öffnet sie die Herzen deiner KlientInnen.

6 Gründe, warum das Echsenzähmer-Modul deine nächste Investition in deine Karriere sein sollte

Dauerbrenner

Mit Angst und Wut deckst du zwei gigantisch grosse Themen ab – dir wird die Arbeit nie ausgehen, speziell in dieser Zeit

Einleuchtend

Endlich ein Konzept, das du in 10 Sekunden erklären kannst – und bei  KlientInnen auf Neugier und Akzeptanz stösst

Messbar

Du hast einen unmittelbaren Vorher- Nachher-Vergleich – damit beeindruckst du deine KlientInnen zutiefst

Spass

Auch das darf sein - die Echse wird für jede Menge Freude, Lacher und gute Laune in deiner Praxis sorgen

Magnet

Die Echse fällt auf und weckt Neugier. Mit diesem Tool kommst du endgültig ins Gespräch und damit an neue Kunden

Online

Zeig den Umständen den Mittelfinger – mit Echsen lässt sich bestens via Zoom, Skype oder Telefon verhandeln.

"Die Dialoge mit der Echse sind unbeschreiblich rührende Momente. Bei Kindern wird viel gelacht. Bei Erwachsenen wird es teils sehr emotional, wenn sie diesem kleinen Geschöpf begegnen, das sich so sehr für sie stark macht."

"Die Dialoge mit der Echse sind unbeschreiblich rührende Momente. Bei Kindern wird viel gelacht. Bei Erwachsenen wird es teils sehr emotional, wenn sie diesem kleinen Geschöpf begegnen, das sich so sehr für sie stark macht."

Die Echse rockt

Kinder, Eltern und Erwachsene sind fasziniert, beeindruckt und zutiefst berührt

«Jetzt macht plötzlich alles Sinn!»

«Normalerweise wäre ich im Büro ausgerastet und hätte mich danach wieder dafür geschämt. Diesmal hatte ich mich, meine Gefühle und meine Reaktionen absolut im Griff.»

«Ich habe die Kontrolle zurück.»

«Die anderen Kinder hatten Angst vor Robin – diese Woche fingen sie wieder an mit ihm zu spielen.»

«Die Echse ist wie ein Teil von ihr geworden. Gestern hat sie sogar ein Häuschen für ihre Echse gebastelt.»

«Ich habe mein Kind zurück - es ist nicht mehr so fremdgesteuert."

«Die Erleichterung ist schon sehr gross. Wir fragten uns langsam aber sicher, was wir mit unserem Kind falsch gemacht hatten.»

«Kontakt zur Echse gibt mir mehr Handlungsspielraum – ich bin meinen Gefühlen nicht mehr ausgeliefert.»

Eine geniale Coaching-Strategie:

Der Informant im Unterbewusstsein

Rational bedeutet, dass etwas begründbar ist. Viele unserer Gefühle sind es nicht.

  • Sich vor einer Maus zu fürchten 🐁
  • ein bestimmtes Geräusch nicht zu ertragen 🥁
  • sich ausgerechnet in Mensch X zu verlieben 😍

Längst nicht alles ist mit Logik zu erklären. Die Arbeit mit dem Unterbewusstsein ist deshalb so aufschlussreich, weil wir dort die Antworten für irrationale Anliegen finden.

--- Der Kellerraum ---

Erinnerungen an schöne Reisen, gefeierte Feste, abgeschlossene Projekte oder ausgetragene Kämpfe, sind im „Kellerraum“ des Gehirns abgespeichert. An manches mögen wir uns noch bestens erinnern, anderes ist längst vergessen und in irgendwelchen Kisten verstaut.

Aber es gibt noch einen weiteren Bereich in diesem Kellerraum. Gut versteckte, verschlossene Kisten mit gesichertem Inhalt.

Dort können Geheimnisse, Scham, Schuld, Leid und Schmerz gelagert sein.

--- Die Echse ---

Mit der Echse bringst du eine Figur ins Spiel, die diesen Kellerraum kennt. Sie repräsentiert unsere Selbstschutzfunktion - unser Reptiliengehirn. 🦎

Als „Head of Security“ kann dir die Echse verraten, was in welcher Kiste liegt. Sie sagt dir auch, welche Kiste dein(e) KlientIn noch nicht öffnen möchte. Stellst du die richtigen Fragen, verrät dir die Echse sogar warum.

Diese dissoziierte Herangehensweise ist gleichermaßen aufschlussreich und schonend, denn die Echse als Selbstschutz weiss, welche Kiste zum Wohl des Klienten geöffnet werden darf.

--- Dein Trumpf ---

Die Arbeit mit dem Unterbewusstsein ist zentral für nachhaltige Veränderung.

Techniken, die das Tor zum Unterbewusstsein öffnen, gibt es verschiedene. Und trotzdem steht man immer mal wieder an, wenn der Selbstschutz tiefgreifende Arbeit verhindert.

Du kennst es bestimmt, das berühmte „Ich weiss es nicht“. Es ist einfacher

❌ wegzusperren und zu verdrängen.
❌ eine Kiste geschlossen zu halten.
❌ nicht genau hinschauen zu müssen.

Ob es nun der Weg des geringsten Widerstandes ist, oder du tatsächlich auf etwas Unverarbeitetes getroffen bist – die Veränderung ist in diesem Moment blockiert.

Genau da wird die Echse zum Trumpf. Mit ihr bringst du eine dritte Partie ins Spiel. Einen aufrichtigen Gesprächspartner, der viel weiß und noch mehr zu sagen hat.

Die Echse nennt die Dinge beim Namen.

--- Deine Vorteile ---

In Coachings spielt die Echse ihre Vorteile aus. Sie hilft deinen KlientInnen

✅ das Unbenennbare zu benennen
✅ Das Wann, Wie und Warum besser zu verstehen
✅ Verdrängte, vergessene und dennoch verhaltenswirksame Erfahrungen aus den Kisten zu holen und endlich richtig zu verarbeiten

Und das Beste daran: Die Echse steht immer bereit. Du kannst sie in jedem Moment in deine Sitzung einbauen – egal, mit welcher Methode du arbeitest. 😎

Wir sind wahrlich nicht für eine große Klappe bekannt, aber:

Keine Weiterbildung bringt dir 2022 mehr Zauber in die Praxis

Echsenzähmer

CHF 295

ONLINE MODUL

Die Echse als deine neue Intervention bei Angst und Wut. Anhand eines Demo-Videos werden dir die Schritte schlüssig veranschaulicht.

Zur weiteren Vertiefung warten zusätzliche Tipps & Tricks und ein bunter Mix aus echten Fällen aus der Praxis.

Als Bonus darfst du dich auf spannende Talks und moderierte Mitschnitte aus echten Sitzungen freuen.

Und du bekommst verschiedene Illustrationen und Animationen als Hilfsmittel für deine Praxis.

Zur Anmeldung

Bezahlung in Euro?
Echsenzähmer

Anderswo bekommst du Skripts - hier bekommst du einen Helfer

Dein Ass im Ärmel

bei reflexartigen Gefühlen und KlientInnen, die sich "fremdgesteuert" fühlen

Dein Edel-Joker

bei hartnäckigen Fällen, die du noch nicht endgültig knacken konntest

Deine Gefängnis-frei-Karte

wenn du mit KlientInnen anstehst oder in einer Sackgasse landest

Heute starten – morgen nutzen

Wenn du an deine KlientInnen denkst, mit wem könntest du Echse einsetzen? Du hast bestimmt schon bald Gelegenheit, dieses einzigartige Konzept zu nutzen – du wirst nie mehr ohne Echse sein wollen.

  • Neue Lösungen für eine aufgewühlte Gesellschaft
  • Neues Vertrauen in deine Möglichkeiten
  • Neue Motivation für deine Tätigkeit
  • Neue Freude für deine Berufung
  • Neuen Schub für deine Praxis
Echsenzähmer starten

Fragen & Antworten

Weitere Fragen?

Komm einfach auf uns zu. Wir bekommen (fast) alles für dich hin. 

[email protected]